AfD-Landesparteitag in Oldenburg

Am kom­men­den Wochen­en­de (27. und 28.10.18) fin­det in den Olden­bur­ger Weser-Ems-Hal­len der Lan­des­par­tei­tag der nie­der­säch­si­schen AfD statt. Bereits kurz nach Bekannt­wer­den wur­den Gegen­pro­tes­te ange­kün­digt. Am Sams­tag um 13 Uhr fin­det eine gro­ße Demons­tra­ti­on statt, die von vie­ler­lei Unterstützer*innen und Grup­pen getra­gen wird (#Kein­Schritt­zu­rück). Start­punkt ist auf dem Bahn­hofs­vor­platz. Für den Vor­mit­tag sind ab 7:30 Uhr an ver­schie­de­nen Orten Kund­ge­bun­gen ange­mel­det:

  • Ber­li­ner Platz (DGB)
  • Lin­den­str. / Don­ner­schweer Str. (See­brü­cke)
  • ALSO (Don­ner­schweer Str. 55) (AstA Uni Olden­burg)
  • Stadt­teil­zen­trum Don­ner­schwee (Weh­de­stra­ße 2) (Grü­ne Jugend)
  • ZOB (Links­ju­gend solid) (ab 8:00 Uhr)

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen gibt es unter: ol2710.blogsport.eu und bei Twit­ter unter dem Hash­tag #ol2710

Auch die Olden­bur­ger Rund­schau wird unter­wegs sein und über die ver­schie­de­nen Aktio­nen berich­ten.