»Alternative für Dummies«

Vom 13. Janu­ar bis 16. Febru­ar ver­an­stal­ten die Kul­tur­eta­ge und das Uni­kum unter dem Mot­to »Alter­na­ti­ve für Dum­mies« die 22. Olden­bur­ger Kaba­rett-Tage. Ähn­lich­kei­ten zum Namen einer bestimm­ten poli­ti­schen Par­tei sind dabei wohl rein zufäl­lig. In der Ankün­di­gung heißt es:

Deutsch­land sucht ein Alter­na­ti­ve?

Es ist abso­lut nach­voll­zieh­bar, dass in unse­rem seit vie­len Jah­ren herr­schen­den Kli­ma der ›Alter­na­tiv­lo­sig­keit‹, die von unse­ren Dum­mies mit aller Macht ver­tei­digt wird, ver­zwei­felt nach ›Erlö­sern‹ aus dem Elend gesucht wird. Zwei­fel­los sind vie­le Men­schen zu ver­ängs­tigt, wahl­wei­se zu faul, mög­li­cher­wei­se auch ein­fach zu des­in­ter­es­siert, um am bestehen­den Sys­tem etwas ändern zu wol­len oder zu kön­nen. Ein Links­ruck geht durchs Land? Ja, woher denn?

Aus einer Alter­na­ti­ve für Dum­me wird eine Alter­na­ti­ve für Dum­mies…

Das eng­li­sche Wort ›dum­my‹ hat vie­le Bedeu­tun­gen. Unter ande­rem auch ›Leer­pa­ckung‹ oder ›Dumm­kopf‹. Wir wol­len hier beto­nen, dass die­se Lee­re mit Wis­sen gefüllt wer­den muss und nicht mit Hass. Wir fan­gen alle irgend­wann mal mit ›lee­rem Kopf‹, also bei Null an. Gegen Dum­me muss man doch was tun. Zur Tür hin­aus, lin­ke Rei­he anstel­len, jeder nur ein Kreuz!

Ins­ge­samt wer­den acht Ver­an­stal­tun­gen zum Preis von jeweils um die 20 Euro gebo­ten. Mehr Infos zu den ein­zel­nen Bei­trä­gen gibt es hier.

13. Janu­ar, 20 Uhr, Uni­kum
Jan-Phil­ipp Zym­ny: »Kin­der der Weird­ness«

 19. Janu­ar, 20 Uhr, Cäci­li­en­schu­le
H.G. Butz­ko: »Mensch­li­che Intel­li­genz«

 21. Janu­ar, 20 Uhr, Uni­kum
Nagel­ritz ali­as Dirk Lan­ger: »Nagel­ritz und die Fisch­for­scher«

 24. Janu­ar, 20 Uhr, Kul­tur­eta­ge
Schro­eder & Staub: »Zuga­be. Der kaba­ret­tis­ti­sche Jah­res­rück­blick«

 1. Febru­ar, 20 Uhr, Kul­tur­eta­ge
Chris­toph Sie­ber: »Hoff­nungs­los opti­mis­tisch«

 2. Febru­ar, 20 Uhr, Uni­kum
Vanes­sa Mau­ri­schat: »Amor & Psy­cho«

 9. Febru­ar, 20 Uhr, Kul­tur­eta­ge
Jochen Malms­hei­mer: »Flieg, Fisch, lies und gesun­de!«

 16. Febru­ar, 20 Uhr, Uni­kum
Arnulf Rating: »Akut«